Neubau mit Staffelgeschossen

Einrichtung eines Neubaus auf 3.050 qm.

Bei der Einrichtung des Neubaus mit einer 3.050 m2 großen Fläche von GfA Elektromaten GmbH & Co. KG konnten der BOS Berater Dirk Edelmann mit der Planerin Regina Radtke unterstützen.

Trends

Für ein erstes Kennenlernen haben der Geschäftsführer und der Einkaufsleiter die Arbeitswelt in Köln besucht. Der Besuch diente vor allem dem Einblick in ein modernes Open Space Büro. Bei GfA stand der Wandel vom klassischen 2–4 Personenbüros auf die offene Fläche an. In Köln lassen sich verschiedene Möglichkeiten ansehen, testen und auch im Alltag erleben.

Für ein erstes Kennenlernen haben der Geschäftsführer und der Einkaufsleiter die Arbeitswelt in Köln besucht. Der Besuch diente vor allem dem Einblick in ein modernes Open Space Büro. Bei GfA stand der Wandel vom klassischen 2–4 Personenbüros auf die offene Fläche an. In Köln lassen sich verschiedene Möglichkeiten ansehen, testen und auch im Alltag erleben.

Wichtig war dem Projektteam von GfA, dass die Mitarbeiter mit einbezogen werden. Der durch BOS entwickelte Fragebogen wurde an die ausgewählten Mitarbeiter geschickt. Pro Abteilung gab es zwei Ansprechpartner, die dann in einem persönlichen Gespräch mit den BOS Beteiligen die Fragen durchgingen. Eine der größten Ängste oder Sorgen der Mitarbeiter lag in der neuen offenen Struktur. Im neuen Gebäude wurden Staffelgeschosse angelegt und damit über mehrere Etagen offene Flächen. Um der Sorge entgegenzuwirken, wurde unser Akustikpartner hinzugezogen. In einem Akustikkonzept entwickelte er für alle Tätigkeitsbereiche eine Empfehlung zur akustischen Optimierung. Zur akustischen Optimierung wurden Deckensegel angebracht. Zur weiteren Unterstützung wurden noch Glasschwerter als Abtrennung von Arbeitsbereichen angebracht.

Bei der Arbeitsplatzgestaltung wurde ein Standardarbeitsplatz entwickelt, den jeder Mitarbeiter inklusive der Geschäftsführung erhielt. Die Individualität liegt in der Ausstattung des Stauraums.

Die Cafeteria dient während der Mittagspausen als Aufenthaltsort. Zusätzlich wurde noch eine Kaffee-Tee-Wasser-Insel installiert. Hier haben die Mitarbeiter die Möglichkeit sich in den gemütlichen Teil oder auf die Dachterrasse zurückzuziehen.

Nach intensiven zwei 12 Monaten waren die Räumlichkeiten zum Einzug bereit.

Referenz ansehen

"Mir hat die Zusammenarbeit sehr gut gefallen. Besonders das Vertrauen was uns von GfA entgegenbracht wurde. Von Anfang an hat die Chemie von beiden Seiten aus gepasst und hat die Zusammenarbeit enorm erleichtert."

Dirk Edelmann
BOS Beraterung & Vertrieb

  • BOS Büro- und Objekteinrichtungen GmbH
    BOS Büro- und
    Objekteinrichtungen GmbH
  • BOS Büro- und Objekteinrichtungen GmbH
    BOS Büro- und
    Objekteinrichtungen GmbH
  • BOS Raum3 GmbH
    BOS
    Raum3 GmbH