BOS
Düsseldorf

Zeitraum:

  • Planungsbeginn bis Bezug: 6 Monate
  • Grundlage: Miet-Immobilie
  • Fläche: 230 m².
  • Anzahl klassische Arbeitsplätze: 8
  • Weitere Arbeitsmöglichkeiten: Rückzugsraum (3), Projekt-Tisch / Materialwerkstatt (4+), Besprechungsraum (4+), Lounge / Bibliothek (4)

 Leistungumfang Entwicklung

  • Adaption einer grundsanierten, offenen Mietfläche
  • Basis: Ehem. Industriefläche (Rohbeton, Sichtmauerwerk u. Parkett)
  • Grundlegendes Zonierungs- u. Akustik-Konzept
  • Ziel u. Ergebnis: Funktionierende Mischnutzung aus Office u. Showroom
  • Farb- und Materialkonzept
  • Grafikkonzept (Akustik-Bilder und Folierung)
  • Feinplanung der Ideenplanung
  • Beleuchtungskonzept

Lieferung und Endmontage

Mobiliar Office / Meeting / Lounge
Mobiliar Küche u. Aufenthalt
Trockenbau und raumbildender Innenausbau
Gebäude-autarker Raum-in-Raum / Cube
Zonierender, textiler Bodenbelag (Bahnenware, Fliese und Rugx)
Akustik-Elemente, schirmend u. absorbierend / horizontal u. vertikal
Beleuchtung. (Grund, Ambiente u. Arbeit)
Kollaborations-Elemente (Whiteboards, Pinnflächen, Tafeln)
Muster- u. Material-Lager. (Stahlregale)
elektronische Raumbuchungssysteme

  • BOS Büro- und Objekteinrichtungen GmbH
    BOS Büro- und
    Objekteinrichtungen GmbH
  • BOS Büro- und Objekteinrichtungen GmbH
    BOS Büro- und
    Objekteinrichtungen GmbH
  • BOS Raum3 GmbH
    BOS
    Raum3 GmbH

Unternehmen